Neuigkeiten

Theater Workshop in den Sommerferien

Durch eine großzügige Förderung der Aktion Mensch sind wir in der Lage, einen Theaterworkshop mit dem Theaterpädagogischen Zentrum Lingen in den Sommerferien anzubieten. Nach dem Kunstworkshop mit Farbmagie Stefanie Taubenheim in den letzten Herbstferien soll dieses Mal Theater unter fachkundiger Anleitung des TPZ Lingen gespielt werden. Einzelne Klienten aus dem Bereich der Eingliederungshilfe werden beteiligt sein.

Anmeldungen unter 04472/950-212 ( A. Jakobi, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

https://www.facebook.com/tpzlingen.de/about

Theater Workshop 4

Appartement für Azubi aus Indien gesucht

Wir brauchen Eure Hilfe. Im letzten Jahr sind erstmals zwei junge Menschen aus Indien ( Bundesstaat Kerala ) zu uns gekommen, die die generalistische Ausbildung bei uns machen. Nach fast einem Jahr können wir feststellen, dass durch das Engagement unserer Mitarbeiterschaft und das Engagement der beiden Azubis wir ein gutes Zwischenfazit ziehen können.

Daher werden zum 01.08.2024 zwei Azubis aus Indien ( 1 x männlich / 1 x weiblich ) bei uns anfangen.

Weiterlesen

Das St. Elisabeth-Stift plant Teilneubau des Psychiatrischen Pflegeheims

                                                        

Pressemitteilung

Elisabeth-Stift plant Teilneubau des Psychiatrischen Pflegeheims

8.000.000 € für mehr Einzelzimmer und Zukunftsfähigkeit der Einrichtung

Eine Grundsatzentscheidung hat der Stiftungsrat des St. Elisabeth-Stiftes in Lastrup getroffen. Für ca. 8.000.000 € soll ein Teilneubau des Psychiatrischen Pflegeheims an der St. Elisabeth-Str. 10 erfolgen. Zwischen dem Altenpflegeheim, der Tagespflege und dem Werkstattbereich werden im jetzigen Gartenbereich 45 neue Einzelzimmer über drei Etagen in Anbindung an den Werkstattbereich entstehen.

Weiterlesen

Sozialstation Essen-Lastrup-Molbergen errichtet neue Anlaufstelle - An der Hamstruper Straße entstehen zusätzlich drei neue Wohnungen

Nach ausführlichen Planungen und Beratungen in den Gremien der Gesellschafterversammlung der Caritas Sozialstation Essen-Lastrup-Molbergen und des Stiftungsrates des St. Elisabeth-Stiftes Lastrup stellen nun die Verantwortlichen der Caritas Sozialstation Essen-Lastrup-Molbergen die Planungen für eine neue Anlaufstelle in einem Pressegespräch vor.

An der Hamstruper Straße 15, einem Grundstück, welches im rückwärtigen Teil direkt an dem  Dorfpark und an dem Schützenplatz angrenzt, soll im Erdgeschoss eine neue Anlaufstelle der Caritas Sozialstation Essen-Lastrup-Molbergen entstehen. Im Dachgeschoss sind drei Wohnungen vorgesehen, die nach jetzigen Planungen dem sozialen Wohnungsbau dienen sollen.

Weiterlesen

Förderung durch die N-Bank

Die N-Bank hat immer wieder Projekte im Rahmen der Aus-und Weiterbildung in unserer Einrichtung gefördert. Aktuell wird die Übernahme einer Auszubildenden als Pflegefachfrau im Rahmen des Programms: „Übernahme eines Auszubildenden aus einem Insolvenzbetrieb“ im Gebiet „SER“ gefördert. Ziel ist der Abschluss als “Pflegefachfrau“ .

Informationen zur Förderung wie folgt:

https://www.nbank.de/medien/nb-media/Downloads/Informations-und-Kommunikationspflichten/Informations-und-Kommunikationspflichten-2014-2021/Label-EU-ESF.jpg

N-Bank-Plakat

 

Kontakt

St. Elisabeth-Stift
Pflege- und Behindertenheim
gem. GmbH
St.Elisabeth-Str. 14
49688 Lastrup
Telefon: 04472 / 950 -0
Telefax: 04472 / 950 -100
E-Mail: info(at)elisabeth-stift.de

Soziale Medien

Unsere Bankverbindung: 

DKM Darlehnsk. Münster

IBAN: DE16 400602650015258100

BIC: GENODEM1DKM

Auf Wunsch stellen wir gerne Spendenbescheinigungen aus.