Neuigkeiten

Besuchsverbot im Altenpflegeheim aufgehoben

Über das Infektionsgeschehen hatten wir hier und auf Facebook berichtet. Auch konnte man in der Münsterländischen Tageszeitung darüber lesen.

Da die Quarantäne der betroffenen Bewohner aufgehoben worden ist bzw. diese formell als genesen gelten, wird das zur Zeit geltende Besuchsverbot im Altenpflegeheim zum 29.09.2020 wieder seitens der Einrichtung aufgehoben. Wir freuen uns, dass die positiv getesteten Personen und die Bewohner in Quarantäne die Situation gut überstanden haben.

Weiterlesen

Aktuelle Informationen zum Infektionsgeschehen in unserem Altenpflegeheim

Keine neuen positiven Testergebnisse

Gerne teilen wir auf diesem Wege mit, dass wir am Sonntag  um 10.45 Uhr vom Gesundheitsamt die Nachricht erhalten haben, dass in den am Donnerstag genommenen Abstrichen der Bewohner und der Mitarbeiter keine weiteren positiven Fälle ermittelt werden konnten. Wir freuen uns über dieses Ergebnis und hoffen weiterhin, das Infektionsgeschehen im Altenpflegeheim mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gut bewältigen zu können.

Weiterlesen

Aktuelle Informationen zum Infektionsgeschehen im Altenpflegeheim

Hiermit möchten wir über die aktuelle Situation bezüglich des Coronageschehens in unserem Altenpflegeheim berichten. Nachdem am Montag und Dienstag alle Mitarbeiter aus den Bereichen Pflege, Betreuung und Hauswirtschaft des Altenpflegeheims getestet worden sind, lagen uns seit gestern Abend um ca. 18.30 Uhr die Ergebnisse vom Gesundheitsamt Cloppenburg vor.

Weiterlesen

Informationen zum Altenpflegeheim, temporäres Besuchsverbot

Auf Grund eines seit Sonntagnachmittag uns vorliegenden positiven Coronafalles in unserem Altenpflegeheim an der St. Elisabeth-Str. 12 (halbrundes Gebäude) haben wir seitdem ein temporäres Besuchsverbot für das Altenpflegeheim ausgesprochen. Wir stehen im Dialog mit dem Gesundheitsamt des Landkreises Cloppenburg sowie auch der Heimaufsicht und werden auch hier über die weiteren Entwicklungen berichten. Allen Bewohnern, inclusive der positiv getesteten Person, geht es soweit weiter gut. Sollten Rückfragen von Angehörigen vorhanden sein, so steht Thomas Westendorf unter 04472/950-245 zur Verfügung. Wir sind zur Zeit parallel dabei, die Angehörigen telefonisch (sofern noch nicht erfolgt) zu informieren.

Weiterlesen

Tagesstätte informiert sich bei der Firma Koldehoff

Die Klienten der Tagesstätte des St. Elisabeth-Stifts besuchten die Firma Koldehoff in Langen im Emsland und informierten sich über dezentrale Energieversorgung. 

Weiterlesen

Unsere Hauszeitung

Speiseplan

Haben Sie Appetit bekommen! Dann melden Sie sich am Vortag bis 14.00 Uhr in unserer Großküche telefonisch unter 04472-950-128 oder per Email.
Zu den Speiseplänen

Prüfergebnisse

Hier finden Sie unsere Prüfergebnisse und Qualitätssiegel...

 

Caritas

Kontakt

St. Elisabeth-Stift
Pflege- und Behindertenheim
gem. GmbH
St.Elisabeth-Str. 14
49688 Lastrup
Telefon: 04472 / 950 -0
Telefax: 04472 / 950 -100
E-Mail: info(at)elisabeth-stift.de

Soziale Medien

Unsere Bankverbindung: 

DKM Darlehnsk. Münster

IBAN: DE16 400602650015258100

BIC: GENODEM1DKM

Auf Wunsch stellen wir gerne Spendenbescheinigungen aus.